Unser Frühchen Lexikon

Autismus

Die Entwicklungsstörung Unter Entwicklungsstörungen lassen sich die geistige und körperliche Einschränkungen zusammenfassen, welche einen oder mehrere Entwicklungsbereiche umfassen bzw. betreffen können. Eine besondere Entwicklungsstörung stellt

Weiterlesen »
Werbung

Beidseitige Gleichgewichtsstörung

Eine Störung der sensorischen Integration, welche durch unterreagierende Gleichgewichtsreaktionen verursacht wird. Sie ist charakterisiert durch einen kurzdauernden Nystagmus, mangelhafte Zuordnung der beiden Körperhälften zu den

Weiterlesen »

BERA

Hörtest mit EEG Bei einer BERA handelt es sich um einen Hörtest, der, korrekt durchgeführt, präzisere Ergebnisse zulässt. Als Untersuchungsverfahren im Rahmen des Screenings wird

Weiterlesen »

Bilirubin

„Abfallprodukt“ der Leber „Abfallprodukt“, das beim Abbau des roten Blutfarbstoffs Hämoglobin in der Leber entsteht und über die Galle ausgeschieden wird. Durch die Unreife der

Weiterlesen »

BNS

Blitz Nick Salam , Epilepsieform Blitz Nick Salam. Das bezeichnet eine Form epileptischer Anfälle, die vorwiegend im Säuglingsalter auftreten (zwischen 5. und 8. Monat bis

Weiterlesen »

BPD

Bronchopulmonale Dysplasie Die Bronchopulmonale Dysplasie (BPD) ist eine der am häufigsten auftretenden Komplikationen der Früh- und  Neugeborenenintensivmedizin. Darunter wird eine chronische Lungenerkrankung unterschiedlichen Schweregrades verstanden.

Weiterlesen »

Bradykardie

Verlangsamte Herzfrequenz Die Bradykardie bezeichnet einen Abfall der Herzfrequenz. Bei Frühchen liegt der Normalpuls zwischen 120 und 160 Schlägen/Minute.

Weiterlesen »